US-Spezialkräfte erschossen bewaffnete Frau, угрожавшую Selbstmord zu Begehen

In den USA Milizsoldaten erschossen bewaffnete Frau, die bedroht, Selbstmord zu Begehen. Darüber berichtet die ABC-News.

Spezialeinheiten ging zum Haus der 28-jährigen Frau. Wenn Sie aufgehört zu Antworten Offiziere, gingen Sie in das Haus. Dort trafen Sie eine Frau und schossen. Sie starb auf der Stelle, die Soldaten wurden nicht verletzt.

Die Polizei untersucht den Vorfall.




US-Spezialkräfte erschossen bewaffnete Frau, угрожавшую Selbstmord zu Begehen 28.08.2017

0
Август 28th, 2017 by