US-Zerstörer in das Schwarze Meer

Am Sonntag, dem 26. November, im Schwarzen Meer wurde der US-Zerstörer USS James E. Williams. Darüber berichtet in Twitter das Portal, verantwortlich für die überwachung der Schiffsverkehr durch den Bosporus.

Das Schiff ist mit Kampf Informations-System Aegis.

Vor der Einfahrt in den Bosporus Zerstörer war in Rot und baltischen Meere. Er ist nicht Teil eines größeren Schock-Gruppe und bietet nur die US-Präsenz in der Region.




US-Zerstörer in das Schwarze Meer 27.11.2017

0
Ноябрь 27th, 2017 by