USA Sanktionen gegen den ölsektor Venezuelas – Reuters

Die USA können unilateral Sanktionen gegen den ölsektor Venezuelas wegen der Durchführung der Wahlen im Land in der konstitutionellen Versammlung, die in Washington verurteilt, schreibt Reuters unter Berufung auf hohe Beamte.

Laut dem Gesprächspartner der Agentur, die USA könnten ein Verbot für die Lieferung von Venezuela US-Rohöl, die für die Zucht verwendet Venezolanischen Schweröl, geht in den Export.

Zur gleichen Zeit die Agentur stellt fest, dass die Einführung des Embargos auf die Lieferungen Venezolanischen Rohstoff in den USA nicht zu erwarten.

Das weiße Haus hat noch nicht kommentiert diese Informationen.

30. Juli in Venezuela verlief die Abstimmung für die Delegierten der verfassungsgebenden Versammlung, die nach der Idee des Präsidenten des Landes, Nicolas maduro, muss das Grundgesetz ändern, tätig seit 1999. Die USA könnten wirtschaftliche Sanktionen gegen das Land im Falle der Durchführung von Wahlen, erklärte ein Sprecher des State Department Heather Нойерт.

April in Venezuela gehen die Proteste gegen die Wahlen in der Versammlung, deren Opfer wurde mehr als 100 Personen.




USA Sanktionen gegen den ölsektor Venezuelas – Reuters 31.07.2017

0
Июль 31st, 2017 by