Wegen der Sanktionen der Russischen Föderation wird dazu gezwungen, seine ölproduktion in den kommenden Jahren – Bericht «Skolkovo»

Die Russischen Unternehmen «Rosneft» und «Gazprom neft» wegen der Sanktionen langfristig beginnen, die Produktion zurückzufahren. Dies folgt aus dem März-Bericht des energetischen Zentrums «Skolkowo».

Es wird bemerkt, dass die ölförderung in Russland ab 2012 bis 2016 stieg um 6% auf 548 Millionen Tonnen pro Jahr. In den Jahren 2014-2017 durch die Anlagen, erfolgt vor der Einführung von Sanktionen, wurden mehr als ein Dutzend neuer Lagerstätten. Sie gewährleistet eine Steigerung der Produktion auf 25 Millionen Tonnen öl.

Wenn die Sanktionen verstärkt werden, und der ölpreis fallen bis zu $40 pro Barrel, die Beute zu fallen beginnt bereits im Jahr 2019, so die Experten. Im Jahr 2020 sollte es machen von 580 Millionen Tonnen, im Jahre 2025-m – 505 Millionen Tonnen.

Beim referenzszenario der Rückgang der Produktion prognostiziert bis zum Jahr 2025 bis zu 540 Millionen Tonnen.

Der Rückgang der Produktion würde zu kompensieren durch die Entwicklung unkonventioneller Lagerstätten an Land und Offshore. Aber Offshore-Projekte in der Regel entwickeln sich unter Beteiligung von Ausländern. Im Zusammenhang mit diesen Sanktionen tatsächlich bereiften Entwicklung dieses Segments, heißt es in der Studie.

Auch restriktive Maßnahmen Einfluss auf die Entwicklung der Schiefergas-Lagerstätten in der Russischen Föderation in den kommenden Jahren nicht geliefert werden Ausrüstung, die verwendet wird, um Hydraulic Fracturing in tight Oil. Jetzt hat Russland rund 80 Wohnanlagen für solche Werke, von denen nur 3% – Inland. Seit 2014, als die Sanktionen verhängt wurden, in der Russischen Föderation produzierten nicht einen einzigen solchen Flotte.

Der Mangel an Technologien kann auch Auswirkungen auf die traditionellen Lagerstätten, betonen die Experten.

In der Prognose der Internationalen Energieagentur besagt, dass bis 2023 die USA sind der größte ölproduzent der Welt, noch vor Russland.




Wegen der Sanktionen der Russischen Föderation wird dazu gezwungen, seine ölproduktion in den kommenden Jahren – Bericht «Skolkovo» 17.03.2018

0
Март 17th, 2018 by