Умерову erlaubt, Besuche von Angehörigen und Anwälten

Familienmitgliedern sowie Anwälten sehen durfte mit dem stellvertretenden Vorsitzenden der Mejlis Ильми Умеровым, die sich in der «Krim-republikanischen klinischen psychiatrischen Klinik №1″. Darüber am 19. August 2016 berichtete in sozialen Netzwerken seine Tochter Ayse Умерова.

«Die Situation hat sich etwas verändert. Date wir durften. Hält sich der Papst wie immer gut gemacht, lächelt, sieht gut aus», schrieb Sie auf Facebook.

Laut Умеровой, sehen stellvertretende Vorsitzende von Majlis durften nur Familienangehörige und Anwälte in streng vorgegebenen Zeit — Tag von 11.00 bis 13.00 Uhr und abends von 17.00 bis 18.00 Uhr.

«In dieser Zeit ist es möglich, ihn zu sehen, zu füttern und zu sprechen. Dafür gibt es einen speziellen Raum, wo Besucher kommen zu allen Patienten. Mit in die Kammer nehmen nichts zu tun ist. Und dann, als gefüttert und getränkt im Krankenhaus — er nicht isst. Nur Haupt -, was wir bringen. Zwei mal am Tag», sagte Sie.

«Was uns am meisten störte — seine Medikamente. Heute, nach Rücksprache mit den örtlichen Therapeuten und Kardiologen ihm erlaubt, nehmen Sie Ihre Medikamente. Gespeichert sind Sie immer noch bei der Krankenschwester (aus Sicherheitsgründen, weil Patienten mit psychischen Stà ¶ rungen Kà ¶ nnen in die Kammer gehen und sich satt Essen Tabletten), so dass Papa jeden morgen geben den Tagesbedarf an Medikamenten und trägt er Sie mit sich. Während wir ruhig aber dafür», fügte Умерова.

Ihren Worten nach, keine medikamentsen Methoden für die Durchführung der psychiatrischen Expertise nicht bewerben — nur Gespräche und Beobachtungen.

Wie bereits berichtet, Умерова kam in eine Abteilung für stationäre forensische psychiatrische Untersuchung für Personen, die nicht Mitglieder in Haft.

Zuvor war er Rechtsanwalt Nikolay polozov hat erklärt, dass «bei aktuellen Gesundheitszustand Умерова verschieben gefährlich für sein Leben». Er betonte auch, dass noch nicht mal die Berufung in seinem Fall.

26. April unter der Kontrolle von Russland, die gefälschte «das oberste Gericht der Krim» entschied verhindern, dass die Tätigkeit des Parlaments der Krim-Tataren auf dem Territorium der angefügten Halbinsel.

12. Mai FSB auf der Krim eröffnete gegen Умерова Strafverfahren nach Artikel 280.1, weil Sie angeblich einen Aufruf in der Sendung des Fernsehkanals ATR zu Handlungen, die die territoriale Integrität der Russischen Föderation. Umerov hat erklärt, dass seine Worte in der Sendung nicht korrekt übersetzt. Умерова nahmen auf recognizance, um nicht abzureisen.

21. Juli, hauptlandgericht von Simferopol verweigert ihm die Beschwerde an die Entschlossenheit auf der Aufregung dagegen krimineller Fall.

11. August Умерову wurde schlecht vor Gericht, wurde er ins Krankenhaus eingeliefert. Trotz dieser, die Richterin hat die Verordnung senden Sie Умерова die psychiatrische Begutachtung.

Umerov erklärt, dass die Absicht Berufung gegen dieses Urteil.




Умерову erlaubt, Besuche von Angehörigen und Anwälten 20.08.2016

0
Август 20th, 2016 by