Zelensky wird berichtet, dass schließt das Projekt «Matchmakers»

Studio «Kvartal 95» beendet die Arbeit an der Serie «Heiratsvermittler». Darüber in der Anmerkung zur Ausgabe «GORDON», sagte der Ukrainisch Schausteller Wladimir zelensky.

«Wir weigern uns weiterhin mit dem Projekt «Heiratsvermittler». Ich habe meine видеокомментарий, veröffentlicht in Facebook. Es ist alles gesagt. Ich habe nichts mehr hinzuzufügen. Ich will nicht, um mich irgendwie falsch verstanden. Vielen Dank an alle für die Unterstützung», sagte zelensky.

22. November wurde bekannt, dass der Sicherheitsdienst der Ukraine hat der russische Schauspieler Fjodor Добронравову, das spielt in «Сватах», die Einreise in die Ukraine für drei Jahre für die Reise in die Krim und die Unterstützung der Annexion der Halbinsel. In einem Interview des Jahres 2014, veröffentlicht auf dem YouTube-Kanal 1tvnetru, der Schauspieler sagte, dass «die Krim wieder in Russland». Nach der Entscheidung des SBU sagte er, dass nicht die Krim besuchte.

Zelensky beraten die ukrainischen Behörden «zu überwinden werde, und dann kämpfen mit «Heiratsvermittler».

28. November das Ministerium der Kultur der Ukraine hat Dobronravov in der Liste der Personen, die eine Gefahr für die nationale Sicherheit des Staates. Die Staatliche Agentur der Ukraine anerkannt Invalide geliehene Identität für alle Jahreszeiten-Serie «Heiratsvermittler».

Der stellvertretende Minister der Kultur der Ukraine Yury ließ sich von rybachuk die Aufhebung des Verbots, wenn die Macher der Serie «Matchmakers» ersetzen Dobronravov anderen Schauspieler.




Zelensky wird berichtet, dass schließt das Projekt «Matchmakers» 30.11.2017

0
Ноябрь 30th, 2017 by